ENJOY PLANTS IN YOUR OWN STYLE - INTERVIEW: FUMIE SHIBATA - BANNER

Genießen Sie Pflanzen in Ihrem eigenen Stil - Interview: Fumie Shibata -

Pflanzen können Ihrem Arbeitsbereich oder Zuhause ein erfrischendes, lebendiges Gefühl verleihen. Fumie Shibata ist die Produktdesignerin von SACCO und anderen KINTO-Kollektionen wie UNITEA. Wir besuchten ihr Büro, um sie nach den Pflanzen in ihrem Arbeitsbereich und nach dem Design der SACCO Glasvase zu befragen.​
画像
-Ihr Büro fühlt sich schön luftig an. Gibt es ein Konzept für den Raum?
Ich wollte ein professionelles, aber komfortables Arbeitsumfeld schaffen. Wir sind letzten Herbst hierher gezogen, und ich liebe die großen Fenster und den Blick auf die schönen Bäume draußen. Diese Natur draußen war ein großer Faktor bei der Entscheidung für diesen Raum. Im Inneren entschied ich mich für einen offenen Grundriss, um ein Gefühl von Geräumigkeit zu bewahren und einen nahtlosen Workflow zu fördern. Ich halte viele Pflanzen im Büro, weil sie die Atmosphäre bereichern. Ich bevorzuge Grün, das nicht übermäßig dekorativ ist, also haben wir mehr Laubpflanzen anstatt Schnittblumen, wie Farne und Gummibäume. Ich genieße es, die Pflanzen mit Wasser zu besprühen.
画像
画像
画像
-Pflückst du die Pflanzen selbst?
Ja, ich gehe normalerweise etwa einmal pro Woche in den Blumenladen. Auch wenn ich nichts kaufe, schaue ich gerne vorbei, um den Wechsel der Jahreszeiten zu spüren. Manchmal bekomme ich auch Pflanzen als Geschenke. Ich liebe es, eine Pflanze zu bekommen, die den Geschmack oder die Stimmung der Person widerspiegelt, die sie mir gegeben hat. Ein Geschenk, das mich beeindruckt hat, war ein Kirschblütenzweig, der in einer Schachtel aus Paulownia-Holz verpackt war. Das war wirklich faszinierend.
画像
画像
-Wie ist das Design der SACCO Glasvase entstanden?
Mein Ziel war es, mit den inhärenten Eigenschaften von Glas zu arbeiten, um ein organisches und dynamisches Gefühl zu erzeugen. Ich wollte die Einfachheit einer Vase beibehalten, sie aber auch ansprechend gestalten, wenn sie ohne Blume dasteht. Die gewünschte Qualität mit den einzigartigen Formen zu erreichen, war eine große Herausforderung. Um mit Glas einen frischen Look zu kreieren, haben sich das KINTO Produktentwicklungsteam und ich für die Cased Glass Technik entschieden. Die weiße Basisschicht im Inneren hilft, die Oberflächenfarbabstufung und die deutliche Form hervorzuheben. Ich glaube, wir haben es geschafft, eine Vase zu kreieren, die auffällt und dennoch schick ist. Ich persönlich finde, dass sie gut zu einfachen Blumen oder Stielen mit interessanten Silhouetten passt.
画像
画像
[PROFIL]
Fumie Shibata
Gründung des DESIGNSTUDIOS S im Jahr 1994. Mit einem starken Fokus auf Industriedesign ist sie in einer Vielzahl von Bereichen tätig, von der Gestaltung von Elektronik- und Gesundheitsprodukten bis hin zur Tätigkeit als Creative Director für ein Hotel. Sie hat auch die Monographie "Forms within Forms" veröffentlicht.
Designstudio S